Wie das blaue Bildschirmlicht die innere Uhr beeinflusst

16.09.2020Sehlösungen

Digitale Geräte geben im Vergleich zum Tageslicht einen unnatürlich hohen Anteil an blauem Licht ab. Dadurch kann der Zeiger unserer inneren Uhr aus der Balance geraten und sogar zur Schlafstörungen führen.

Smartphone und Co.: stetige Begleiter im Alltag

Laptops, Smartphones, Tablets und andere Displays: Alle diese neuen Lichtquellen, die uns unser Leben erleichtern und bereichern sollen, enthalten einen höheren Blaulichtanteil als unser Auge es bisher gewohnt war. Wir sind durch die andere Zusammensetzung des Lichts folglich erheblich mehr als früher blauem Licht ausgesetzt. Wirkt sich dies auch gesundheitsschädlich auf unser Sehen aus?


Blaues Licht beeinflusst die innere Uhr

Unsere innere Uhr steuert die Schlaf-Wach-Rhythmen unseres Körpers. Damit die Uhr mit dem Tagesrhythmus korrekt abgestimmt ist, nimmt sie Informationen aus dem aufgenommenen Licht. Da Displays einen unnatürlich hohen Anteil an blauem Licht ausstrahlen, kann dies unsere innere Uhr aus dem Gleichgewicht bringen. Das blaue Licht reduziert nämlich die Ausschüttung des für den Schlaf verantwortlichen Hormon Melatonin und sorgt so dafür, dass wir munter werden. Einschlafstörungen sind die Folge. Laut einer Studie des Lightning Research Centers in Troy war bei den Probanden die Melatoninkonzentration nach zweistündiger Bildschirmarbeit sogar um bis zu 23% reduziert. (1)


Der Blaufilter: Für einen ausbalancierten Biorhythmus

Kochoptik Brillen mit speziellem Blaufilter lassen Sie ganz einfach Ihre Augen entspannen. Unsere Beschichtung sorgt dafür, dass kurzwelliges blaues Licht herausgefiltert und auf ein natürliches Mass reduziert wird. Das Ergebnis: Der gewohnte Biorhythmus und erholsamer Schlaf bleiben erhalten.

Fragen Sie nach der Bildschirmbrille mit der Premium-Veredelung zum Schutz gegen Blaulicht und lassen Sie sich von unseren Spezialisten ausführlich und unverbindlich beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.




(1) Quelle: Lighting Research Center des Rensselaer Polytechnic Intstitute in Troy